Philosophie und so...

 
Steckbrief:
Geboren 1974 und aufgewachsen im wunderschönen Hamburg.
Der Grundstein für "Alles" wurde in meiner Ausbildung beim
Rechtsanwalt gelegt.
Danach habe ich mich sofort in die Selbständikeit gestürzt.
Seit mehr als 22 Jahren arbeite ich als Nagel - Designerin nein ...
"Nagel-Tante" auf Sylt.
Über 15 Jahre habe ich "Shop in Shop" im Haarstudio "Z" und auch mobil auf Sylt und in Hamburg meine langjährigen Kundinnen und Kunden mit Herzblut verschönert.
Meine großartige Tochter Zoe fängt nun an auf eigenen Füßen zu stehen und somit bleibt Zeit für neue Wege.
Im Oktober 2017 habe ich Beauty Sylt übernommen und somit eine erweiterte spannende Aufgabe in neuer Hülle.
 
Und es soll noch weiteres Neues geben. Aufgrund der Nachfrage meiner persönlichen Arbeit als
"Nagel-Tante" und dem damit verbundenen Perfektionismus, wird es in Kürze Schulungen geben die mit einem Sylt Urlaub verbunden werden können. Ich freue mich schon intensiv und praxisnah unterschiedliche Techniken und Methoden zu coachen.
 
Da ich auf Sylt in den letzten Jahren viele Urlauberinnen mit gemachten Nägeln gesehen habe, die weder optisch noch aus gesundheitlicher Sicht "schön" waren, möchte ich die berufliche Weiterentwicklung und die Selbständikeit interessierter und offner Mädels unterstützen.
 
Weiterhin kann man mich und meine "Arbeit am Nagel" buchen für Shootings etc. Gerne sende ich dann ein Portfolio meiner Arbeiten zu.
Umso ausgefallener - desto besser.
 
Nun hier in kurzen Worten meine Arbeit:
  • Was ist CND Shellac™?
CND Shellac™ ist permanenter Nagellack, der den Nägeln Hochglanzfinish ohne Kratzer für bis zu 14 Tage und länger bietet.
CND Shellac™ ist einzigartig, der Naturnagel bleibt trotz der Lackierung gesund und muss nicht befeilt werden. CND Shellac™ ist lösbar, so dass es zu keinerlei Verletzungen durch eine Feile kommt.
  • Was ist das CND® Powder/Liquid System (Retention+™) im Vergleich zum Gelverfahren?
Seit mehr als 20 Jahren verarbeite ich ausschließlich hochwertige Original Powder/Liquid Produkte (mit dem Hauptbestandteil: Ethylmethacrylat EMA) der Firma CND®.
Umstritten sind die Produkte in denen der Hauptbestandteil Methylmethacrylat MMA enthalten ist. Diese werden oft in den " Billigketten" verwendet. Zu erkennen ist dies durch einen sehr beißenden Geruch. Es können Nagelentzündungen, -ablösungen, Husten, Allergien und Hautausschläge hergevorrufen werden.
 
Das Powder/Liquid System ist rückstandslos ablösbar mit einem Produktremover, im Gegensatz zu dem Gelverfahren. Gel ist nicht lösbar und muss daher abgefeilt werden. Nur zur Versiegelung und für das Farbfinish verwende ich ebenfalls Gele der Firma CND Brisa, Nailmax und Thegelbottle.
Auch Shellac arbeite ich über eine Modellage.
 
Powder/Liquid basiert auf der gleichen Grundlage wie Gel, nämlich auf Acrylaten. Daher kommt der Ausdruck “Acryl” beim Powder/Liquid Verfahren, welches im Volksmund einen leider bitteren Beigeschmack hat. Ein Unterschied besteht nur in der Aushärtung. Powder/Liquid härtet an der Luft, Gel nur unter UV/LED Licht.
 
Am Ende entscheiden Sie als Kunde, welche Arbeit und Philosophie Ihnen besser gefällt.
 
Meine Mädels und ich freuen uns auf Ihren Besuch in unseren schönen Räumen.
 
Ihre & Eure Tamara Helmle